Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/crumbletogo

Gratis bloggen bei
myblog.de





15.12.13 07:28


Werbung


Interview

 

Customer Segment Test

 

Alter:

Geschlecht:

Familienstatus:

Beruf:

Herkunft:                                       Stadt:       Dorf:

 

 Besondere Ernährungsform:

 

Einschätzung des eigenen Alltagsstress:

 

Geschätzte Stadtbesuche/ Woche:

Prozentualer Anteil davon Mahlzeit/Snack dort eingenommen:

 Präferenz:      Herzhaft:               Süß:                   Warm:                        Kalt:

 

Entscheidungsverhalten:     Ritualbewusst:                                           Abwechslung:

                                            

                                            Qualitätsmerkmale:

 

 

 Persönliche Gründe für Kauf-

Was bewegt dich dazu?                  Hunger      Appetit      Bedürfnis nach Süßem/Fettigem,  

                                                        Freunde treffen       Neugier          Auszeit nehmen

 

Spielt gesundheitlicher Aspekt eine Rolle ( Zusatzstoffe etc) ?

 

Nehmen Sie sich Zeit oder essen Sie „auf dem Sprung“?

 

Nehmen Sie Speisen/ Snacks als : Funktionerfüllung                 Genusserlebnis                  Zeitersparnis                    wahr?

 

Essen Sie außerhalb lieber:   allein:                         in Gesellschaft: 

 

Kritik/ Anmerkungen zum bestehenden Angebot:

 

Was stört Sie bei einem Streuselkuchen am meisten:

 

 

Set Problem Context

 

Schilderung eine Aufenthaltes in der Stadt, in der Alltagshektik, eventuell macht sich Zeitdruck breit oder man sucht nach dem idealen Treffpunkt mit Freunden um zu Genießen.

Man ist auf der Suche nach einer Location, die man als Stammplatz annimmt, wo man zur Ruhe kommen kann, Zeit einspart, weil man nicht selbst kochen/backen muss und gleichzeitig nach einem Ort, wo man aus Neugier hingehen kann mit dem Bedürfnis immer neue Kreationen ausprobieren zu können.

Dabei wird in der Realität häufig die Qualität des Angebotes gegenüber dem Preis zurückgestellt, das „homemade“-flair wird durch mangelnde Atmosphäre gestört. Und auch die Auswahl an qualitativ hochwertigen „ToGo“ Produkten ist eher eingeschränkt und hauptsächlich als Fastfood kategorisiert.

 

 

Problem Ranking

 

  1. Mir fehlt ein Ort, an dem ich Genuss und höchste Qualität vereint finde und es trotzdem bezahlbar ist.

 

  1. Ich bin gelangweilt von dem derzeitigen Angebot an Gebäck, Snacks etc und auf der Suche nach neuen Dingen, die mich geschmacklich vollkommen überzeugen.

 

  1. Ich möchte in der Lage sein auch unter Zeitdruck Genuss erleben zu dürfen und nicht von reinem Fastfood oder trockenen Brötchen abhängig zu sein.

 

  1. Essen, Genuss bedeutet für mich das Gefühl „ zuHause“ anzukommen und Wohlbefinden von innen heraus zu spüren, danach suche ich noch, wenn ich mir etwas in der Stadt gönnen möchte.

 

  1. Ich habe eine besondere Ernährungsform und fühle mich durch mangelndes Angebot benachteiligt.

      1.  Ich habe höchsten Qualitätsanspruch und bin bereit viel Geld

           für hochwertige Produkte zu bezahlen, jedoch fehlt mir 

          Feinkost-/ und Spezialitätenläden die Vielfalt 

 

 

 

 

 

                  

 

 

 

 

 

15.12.13 07:26


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung